" /> Sicherheit oder Risiko? - Selbstbewusst werden
Frau springt über den Graben der AngstDu denkst über einen Jobwechsel nach, doch du befürchtest, deine Sicherheit zu verlieren? Diese Angst hatte Marion, als sie ins Coaching kam. Schon lange fühlte sie sich an ihrem Arbeitsplatz nicht mehr wohl.
Die Versprechungen, interessantere Aufgaben zu bekommen und das bei höherem Gehalt, blieben hohle Worte. Nichts tat sich. Marion spürte, dass es nun wirklich an der Zeit war, den Wechsel zu wagen. Doch die Angst hielt sie zurück, den Schritt zu machen. Was, wenn es nicht klappt?


Es ist kein Risiko

Sind das auch deine Gedanken? Deine Angst ist unbegründet, wenn du es richtig anstellst. Niemand erwartet von dir, deine alte Stelle loszulassen und freiwillig ins kalte Wasser zu springen. Der Weg ist ein anderer: Zuerst solltest du dir über deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche, über deine Fähigkeiten und Talente klar werden und auch darüber, welche Bedingungen du dir von deinem zukünftigen Arbeitsplatz erhoffst. Tust du das nicht, kann es sein, dass du wieder mit ähnlichen Aufgaben an einem ähnlichen Arbeitsplatz landest.
 
Wenn du aber deine Einzigartigkeit erkennst und weißt, wie du einzelne Fähigkeiten zu etwas Besonderen verbindest, entstehen Chancen, von denen du nie zu träumen gewagt hast.

Hier bekommst du Sicherheit

Im Workshop am 26.9. erläutere ich detailliert, wie dieser Weg aussieht. Der Workshop ist kostenfrei, doch garantiert mit Wirkung. Bist du noch nicht angemeldet? Hier kannst du das nachholen.
 
Du brauchst keinen Workshop, denn du weißt schon, dass du deinen Neustart auf jeden Fall mit mir angehen willst? Dann melde ich gleich an zum

Programm Neustart LIVE,

das am 26.10. startet. Der große Frühbucher-Bonus ist dir dann auf jeden Fall sicher.
 
Wie auch immer: Bereite deinen Jobwechsel gut vor. Komm in den Workshop oder buche gleich das Programm. Ich bin an deiner Seite mit all meinem Wissen, meinen Erfahrungen und Methoden.

Mehr zumThema beruflicher Neuanfang

 

Kein Jobwechsel?

Der Jobwechsel steht bei dir nicht an, doch dich plagen andere berufliche Fragen und Probleme? Dann sprich mit mir, um herauszufinden, ob dein Thema bei mir gut aufgehoben ist, also ob ich dir weiterhelfen kann und ob die Chemie zwischen uns stimmt?

Das geht ganz einfach. Du buchst hier einen Termin und schreibst ein paar Zeilen, um was es dir geht. Im Telefongespräch arbeiten wir dein Thema etwas genauer heraus und überlegen, welches der beste Weg der Zusammenarbeit ist. Das Gespräch ist für dich unverbindlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.